Download felix aestheticus: Konversationskunst im ZKM Karlsruhe by Kurd Alsleben,Heiko Idensen,Antje Eske PDF

By Kurd Alsleben,Heiko Idensen,Antje Eske

An eight Wochenenden wurden im ZKM|Zentrum für Kunst und Medientechnologie in Karlsruhe im Rahmen der Ausstellung ´Konversationskunst´ von Kurd Alsleben und Antje Eske insgesamt 15 offiziöse Konversationen unter Besuchern, Freundinnen, und Freunden gehalten. Konversationskunst ist das gemeinsame künstlerische Gestalten gemeinsamen gesamtsensorischen Umgangs. Fälle modify Konversationskunst gehen bis in die antike (ars sermonis) zurück. Offiziös meint ein Consort mit interessanter Mischung aus konversen und harmonischen Momenten und einem Umfang persönlichen Kontaktes. Die Beteiligten sind wohl von Antwortnot getragen, aber es werden keine Erkenntnisse oder Problemlösungen gesucht.

In diesen Kunstaffairen wurden deshalb auch keine Themenpläne abgehandelt, sondern thematische Anregungen und Spiele eingebracht. Der Austausch führt nicht zu konkreten Ergebnissen, sondern erzeugt durch regelmäßige Wiederholung kulturellen Humus. Solch ein methodisches Vorgehen fördert eine neue Kulturtechnik. Die indoktrinierende Herrschaft der Semantik des Jahrzehnte währenden Human-Computer-Interaction-Paradigmas (HCI) wurde durch das explosionsartig aufgetretene Social net aufgehoben. Anders als im Zeitalter der Massenmedien kommen durch das web Menschen miteinander ins Gespräch. Das bedeutet für die Künste, wegen ihrer essenziellen kommunikativen Mensch-Mensch-Beziehung, eine entscheidende Befreiung des Denkens und Fühlens.

Im Konversatorium in Karlsruhe wurde nach bestehenden oder vorgestellten Beziehungen zwischen Künsten und Social internet gefragt. Das Buch nennt Befunde, Reflexionen und Konsequenzen.

Show description

Read or Download felix aestheticus: Konversationskunst im ZKM Karlsruhe (German Edition) PDF

Similar art instruction & reference books

"Starving" to Successful | The Fine Artist's Guide to Getting Into Galleries and Selling More Art

Have you puzzled when you've got what it takes to teach your paintings in galleries? have you ever felt annoyed since you are uncertain how you can top strategy galleries for illustration? are you aware what you want to do to organize your paintings, your portfolio, and your self to make a good method? ravenous to profitable | The tremendous Artist's advisor to moving into Galleries and promoting extra artwork will resolution those questions and plenty of extra as you organize to extend your presence within the gallery industry.

Otto Blanck - Norddeutsche Landschaften: Eine Ausstellung im Jan-Oeltjenhaus Jaderberg (German Edition)

2012 ist das Jahr des a hundred. Geburstages des Oldenburger Malers Otto Blanck - und sein 30. Todestag. Aus diesem Anlass fand im Elisabeth-Anna-Palais in Oldenburg eine umfangreiche Retrospektive statt. Es erschien kein neuer Katalog, sondern es wurde der erste Katalog, der nach seinem Tod zur Ausstellung im Jan-Oeltjen-Haus in Jaderberg im Jahre 2008 erschienen conflict, in einer leicht veränderten Aufmachung neu herausgegeben.

When Talent Isn't Enough: Business Basics for the Creatively Inclined

In while expertise is not sufficient copywriter and journalist Kristen Fischer deals strong concepts and useful tales from a few of modern day such a lot admired creativeprofessionals on tips to run a thriving freelance enterprise. no matter if you freelance at the facet or paintings full-time as a self-employed specialist, this information-packed company e-book deals a non-technical, effortless to learn strategy to examine all the simple info you must understand.

Incite 2: Color Passions (Incite: The Best of Mixed Media)

Vivid. wealthy. Luscious. Dynamic. colour Passions. colour is all over the place. it truly is used to symbolically signify principles and it really is used to specific feelings. colour can inform tales and evoke stories. In Incite 2 colour Passions, 109 artists proportion their zest for colour via portray, college, encaustic, artwork journaling, jewellery artwork and extra.

Extra info for felix aestheticus: Konversationskunst im ZKM Karlsruhe (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.88 of 5 – based on 42 votes